Aktuell am Mittwoch, 25. April 2018

Kommunalwahl 2011

Der KV Cuxhaven informierte auf dem Wochenmarkt

Komun2011-2.jpg

Pünktlich wie die Maurer um sieben Uhr in der Früh, fand sich die erste Schicht unserer RRP- Werbegemeinschaft auf dem Wochenmarkt in Cuxhaven ein.
Ein Tag im strahlenden Sonnenschein ließ auch schon die ersten Besucher an uns vorbeiziehen, während wir noch mit unserem Standaufbau beschäftigt waren.

Doch nun stand alles, unser Tisch, ein großes Plakat mit dem Titel "Rentenklau" und die Tafeln mit den freundlich lächelnden Gesichter unserer beiden Cuxhavener Kandidaten für die Kreiswahl Bärbel Parszenski und Gerald Lukas.

Uwe Heins stürmte nun als Erster auf die Marktbesucher zu, drückte diesen die ersten Flyer in die Hand und verwickelte den Einen oder den Anderen in ein Gespräch.

An diesem Tag stellten wir fest, dass uns die Menschen diesmal bedeutend offener und gesprächsfreudiger gegenüber standen als wir es sonst gewohnt waren. Auch sehr viele jüngere Leute diskutierten sachlich mit uns. Geralds 200 Kandidaten-Flyer die er sich extra drucken ließ, waren um zehn Uhr unters Volk gebracht.

Hochrangiger Besuch an unserem Infostand: Unser jetziger und vermutlich auch zukünftiger Landrat Kai-Uwe Bielefeld (parteilos) ließ sich auf ein längeres Gespräch mit unserer RRP Kreisvorsitzenden Gerda Lösch ein.

Auch der parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU) ließ sich an unserem Infostand sehen und politisierte mit uns.
Wir fanden den Besuch dieser beiden Politiker als eine willkommene Bereicherung dieses Tages.

Ein Dankeschön für die beteidigten am Infostand: Gerda Lösch, Christel Domin, Frau Härtel, Uwe Heins, Gerald Lukas und Klaus Lukas.

Beitrag: Klaus Lukas
Bild(er): Klaus Lukas

Artikel vom:07.09.2011.