Aktuell am Samstag, 20. Oktober 2018

Europawahl 2009

Plakatierung zur Europawahl 2009

Hier klicken um Bild zu vergrößern

v.l.n.r. Gerda Lösch und Klaus Lukas

Die Vorsitzende des Kreisverbandes Cuxhaven der Rentnerinnen und Rentner Partei war am 24. Mai 2009 mit der Unterstützung des Bundesdelegierten Klaus Lukas und Frau Sasse im Landkreis unterwegs um über 40 Plakate an fast allen der zugewiesen Standorten anzubringen. In Anbetracht von 31 zur Wahl stehenden Parteien, fanden wir auf einigen der von den Gemeinden zur Verfügung gestellten Tafeln einige mehrfache Plakatierungen der gleichen Partei, vermutlich um den Mitbewerbern keinen Platz mehr zu überlassen.

In einige Gemeinden konnte man glauben das dort von der Europawahl noch keiner etwas gehört hatte, oder es befand sich nur ein haushohes Plakat von der Bundeskanzlerin im gesamten Ort, einer Hochburg der CDU. In einigen Dörfern gab es nur Stellwände mit vorgemerkter Beschriftung der 4 führenden Parteien, somit war kein Platz mehr für die RRP oder andere Parteinen verfügbar. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Plakate, die Arbeit und die Fahrtkosten aus eigener Tasche der "Wahlkampfhelfer[innen] finanziert wurde. Es sind halt nun mal Idealisten.

Beitrag: Klaus Lukas
Bild(er): Klaus Lukas

Artikel vom:08.09.2011.