Aktuell am Sonntag, 22. Juli 2018

22. Mai 2011 Wahlen zur Bremer Bürgerschaft

Wahlplakat.jpg

und Wahl zur Bremerhavener Stadtverordnetenversamlung.

Die RRP hat 14 Kandidaten  aufgestellt.

Mit dabei sind auch zwei Kandidaten mit türkischem Migrationshintergrund.

Auf dem Plakat die Kandidaten für die Bremer Bürgerschaft:  Von links Monika Simon, Bremen (Vorsitzende des Stadtverbandes Bremerhaven) - Uwe Gäthje, Bremen (Landesvorsitzender von Bremen) 

Für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung in Bremerhaven stehen Frau Marie-Luise Saße (rechts im Bild) und Herr Robert Curti (ohne Abbildung) zu Verfügung.


Fernsehclip zur Bremer Bürgerschafts-Wahl - Buten und Binnen

Link zum Wahl-O-Mat

Wahlergebnis Bremerhaven Bürgerschaft - klicke hier zur Übersicht

   Die RRP ist mit einer Stimme in die Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung

Nachdem der Erstplatzierte auf der Wählerliste Robert Curti aus beruflichen Gründen das Amt zur Stadtverordnetenversammlung nicht mehr annehmen konnte, tritt nun als Nachrücker von Listenplatz 2 Frau Marie-Luise Sasse das Amt als Mandatsträgerin in der Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung an.
Zur Stadverordnetenversammlung - klicke hier!

Um der einzigen RRP-Stimme mehr Gewicht zu verleihen, wurde eine Fraktion (REPILI) mit den Parteien - Die Linke (2 Sitze), der Piratenpartei (1 Sitz) und der RRP (1 Sitz)  gegründet.

Den Fraktionsvorsitz hat Jörn Schwalbach (Die Linke) stellvertretende Fraktionsvorsitzende ist Marie-Luise Sasse (RRP)     Internetpräsenz der Fraktion "REPILI"

Siehe dazu Nordsee-Zeitung vom 15.06.11

Artikel "Nordsee-Zeitung" vom 18.06.11

Artikel "Nordseezeitung" vom 23.06.11

Stress mit Polit Hochzeit - NZ vom 29.06.11

Rolle rückwärts - NZ vom 30.06.11

Repili verspricht Bürgernähe - NZ vom 02.07.11

Ella tritt aus der FDP aus - NZ vom 07.07.11

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Aktualisiert am:16.04.2012.